Zulieferer-Atlas – Online Session zur Konzeptvorstellung

Unsere digitale Produkt- und Kompetenzplattform

Wer macht eigentlich was: Welche Produkte, Fertigungsverfahren oder Kernkompetenzen bieten unsere Automobilzulieferer und Dienstleister an? An welchen Förder-, Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten bzw. Projekten kann ich mich beteiligen? Und wie finde ich selbst passende Kooperationspartner für mein eigenes Projekt? Diese und weitere Fragen soll künftig unser „Zulieferer-Atlas“ (Arbeitstitel) beantworten – eine digitale, interaktive Produkt- und Kompetenzplattform für die Unternehmen der Automotive-Region Schwarzwald-Baar-Heuberg und darüber hinaus.

Am 21. Juli 2023 war die Expertise der Unternehmen als künftige Nutzer gefragt. Martin Schmidt und Steffen Goldner vom Team AuToS SW-BW haben im Rahmen einer Online-Session das Konzept vorgestellt und Impulse entgegengenommen, um die Funktionalität und Nutzerfreundlichkeit der neuen Plattform zu gewährleisten! „Entscheidend ist, dass die künftigen Nutzer eng eingebunden sind in die Entwicklung der neuen Plattform“, so Projektleiter Martin Schmidt. „Es ist nicht selbstverständlich, dass sich die komplette unternehmerische Bandbreite an diesem Prozess beteiligt – angefangen von Vertretern etablierter Branchengrößen bis hin zu jungen Unternehmen und kleinen und mittelständischen Betrieben.“   

Im nächsten Schritt geht es darum, die letzten Details zu Funktionalität und Nutzerfreundlichkeit zu klären.

Über unsere Website und LinkedIn-Account halten wir Sie informiert und laden Sie wieder ein, sobald es in die Phase der Umsetzung geht.

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren


Werden Sie Teil unseres AuToS-Netzwerks!


Leisten Sie zusammen mit unseren Konsortialpartnern Pionierarbeit und gestalten die Transformation in der Automobilwirtschaft aktiv mit. Registrieren Sie sich auf unserer Plattform und profitieren von zahlreichen kostenfreien Angeboten und unserer Netzwerkstruktur.

Nächstes Event

AuToS-Workshop: The New Normal – Neue Anforderungen an Automobilzulieferer

Die Automobilhersteller und deren Zulieferer erleben gerade sehr viele Umbrüche und Neuerungen, die auch die Lieferprozesse nachhaltig verändern werden. Ob eine höhere Transparenz bei den Prozess-Daten in Produktion und Logistik oder eine neue Dimension in der Flexibilität – Abläufe, Strukturen und Organisation müssen auf Seite der Zulieferer und Dienstleister neu gedacht werden. Das Seminar beleuchtet diese neuen Anforderungen und führt die Teilnehmer mit Übungsaufgaben und Fallstudien aus der Praxis zu Erkenntnissen und Schlussfolgerungen für das eigene Geschäft.

Mehr erfahren