AuToS-Insight bei der Leiber Group: Fortschritt durch Leichtigkeit

Lade Veranstaltungen


Di, 17.09.2024 @ 15:00 18:00

LEIBER Group GmbH & Co. KG

Rudolf-Diesel-Str. 1-3
78576 Emmingen-Liptingen

Die LEIBER Group begegnet den Herausforderungen der automobilen Transformation mit einer klaren Fokussierung auf strategische Wachstumsfelder. Im Rahmen von AuToS-Insight werden ausgewählte Automatisierungsbeispiele vorgestellt und ein Einblick in die Produktion von Aluminium-Leichtbaukomponenten durch Schmieden und mechanische Bearbeitung gegeben.

Aluminium-Schmiedeteile der LEIBER Group GmbH & Co. KG übernehmen zentrale Aufgaben in der Automobilindustrie, in Schienenfahrzeugen, in der Luftfahrt und weiteren industriellen Anwendungen. Sie sind das Ergebnis von fast 100 Jahren Erfahrung, in denen sich LEIBER zu einem weltweit geschätzten Kompetenzzentrum für Massivumformung und mechanische Bearbeitung entwickelt hat.

Da in diesen Anwendungsfeldern das Bauteilgewicht von entscheidender Bedeutung ist, wird besonderes Augenmerk auf die Entwicklungsschritte im Bereich des werkstofftechnischen und konstruktiven Leichtbaus gelegt. Dazu zählen beispielsweise die simulationsgestützte bionisch optimierte Geometrieauslegung, die Entwicklung von Stahl-Aluminium-Hybridschmiedelösungen sowie die simulationsgestützte Ermittlung des Verzugs bei Wärmebehandlungs- und Abschreckprozessen. Dafür steht ein umfassendes werkstofftechnisches Labor zur Ermittlung der Bauteileigenschaften zur Verfügung.

Der Referent

Dr. Ing. Jens Dierdorf ist seit 2018 Leiter des Bereiches Werkstofftechnik bei der LEIBER Group GmbH & Co. KG am Stammsitz in Emmingen-Liptingen. In dieser Funktion verantwortet er die kontinuierliche Weiterentwicklung der LEIBER Werkstoffeigenmarken und leitet das LEIBER-interne Werkstoffprüflabor. Zuvor war er im Rahmen seiner Promotion als Gruppenleiter der Arbeitsgruppe „Materialcharakterisierung“ am Institut für Bildsame Formgebung (IBF) der RWTH Aachen University tätig. Dort hatte er auch sein Masterstudium Werkstoffingenieurwesen abgeschlossen.

Anmeldung

0 Teilnehmer
22 verbleibend
Hier reservieren
Teilen
Veranstalter

IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

07721 922-0 Veranstalter-Website

07721 922-207
martin.schmidt@vs.ihk.de

Werden Sie Teil unseres AuToS-Netzwerks!


Leisten Sie zusammen mit unseren Konsortialpartnern Pionierarbeit und gestalten die Transformation in der Automobilwirtschaft aktiv mit. Registrieren Sie sich auf unserer Plattform und profitieren von zahlreichen kostenfreien Angeboten und unserer Netzwerkstruktur.