AuToS-Insight bei Hugo Kern und Liebers GmbH & Co. KG: Von der produktionstechnischen Forschung zur industriellen Implementierung am Beispiel innovativer Fügetechnik

Lade Veranstaltungen


Mo, 13.05.2024 @ 14:00 17:00

Hugo Kern und Liebers GmbH & Co. KG

Dr.-Kurt-Steim-Str. 35
78713 Schramberg

Dr. Benjamin Hertweck, Senior Vice President Corporate R&D, Hugo Kern und Liebers GmbH & Co. KG

Benjamin Hertweck studierte am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Physik und beschäftigte sich bereits dort mit dem Thema Innovation. Nach seiner Promotion im Bereich der Werkstoff- und Prozesstechnik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) begann er seine berufliche Laufbahn bei der KERN-LIEBERS Firmengruppe. Nachdem er verschiedene Positionen in der Entwicklung innehatte, trägt er seit Mitte 2022 gruppenweit die Verantwortung für den Bereich R&D. Neben klassischen Vorentwicklungsprojekten steht die Platzierung der Entwicklungen am Markt im Vordergrund seiner Tätigkeit.

KERN-LIEBERS als klassisches Unternehmen der Metallverarbeitung begegnet den Herausforderungen der Transformation vor allem durch innovative Produktionskonzepte. An mechatronische und elektrische Baugruppen werden eine steigende Anzahl an Anforderungen gestellt. Am Prozess Fügen wird exemplarisch dargestellt, wie klassische Prozessketten verändert werden, um optimale Bauteileigenschaften zu erzielen.

In der Werksbesichtigung werden industrielle und automatisierte Umsetzungen solcher Ansätze gezeigt. Die Betriebsexkursion zur Hugo Kern und Liebers GmbH & Co. KG am Standort Schramberg bietet die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu blicken. Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Geschäftsbereiche und Produkte des Unternehmens. Nutzen Sie die Möglichkeit, neue Technologien und Unternehmen kennenzulernen, sich gegenseitig zu vernetzen und voneinander zu lernen!

Teilnahme anmelden

6 Teilnehmer
27 verbleibend
Hier reservieren
Teilen
Veranstalter

IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

07721 922-0 Veranstalter-Website

07721 922-178
marc.wasinger@vs.ihk.de

Werden Sie Teil unseres AuToS-Netzwerks!


Leisten Sie zusammen mit unseren Konsortialpartnern Pionierarbeit und gestalten die Transformation in der Automobilwirtschaft aktiv mit. Registrieren Sie sich auf unserer Plattform und profitieren von zahlreichen kostenfreien Angeboten und unserer Netzwerkstruktur.