AuToS-Talk: Berufliche Übergangspfade in der Automobil- und Zuliefererbranche

Lade Veranstaltungen


Do, 25.04.2024 @ 16:00 18:00

IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Albert-Schweitzer-Str. 7
78052 Villingen-Schwenningen
Baden-Württemberg
Deutschland

Dr. Sandra Zimmermann, WIFOR Institute

Dr. Sandra Zimmermann hat mehr als zehn Jahre Erfahrung in der angewandten Wirtschafts- und Sozialforschung und macht sich stark für eine inklusive, gesunde und innovative Gesellschaft. Ihr Fokus liegt auf der makroökonomischen Arbeitsmarktforschung und sozialpolitischen Analysen der Gesundheits- und Pflegewirtschaft. Sie beschäftigt sich unter anderem mit den Themen D&I, Digitalisierung, Kompetenzen und dem ROI von Gesundheitsinvestitionen. Ihr Anspruch ist es, die wissenschaftlichen Erkenntnisse ihrer Projektarbeit in konkrete Handlungsempfehlungen für die Praxis zu übersetzen. Mit ihrer umfassenden Expertise verantwortet sie eine Vielzahl von Projekten für verschiedene Akteure des öffentlichen Sektors und der Privatwirtschaft.

Die sozial-ökologische Transformation prägt und beeinflusst den Arbeitsmarkt. Anforderungen an Arbeitnehmer:innen sind im stetigen Wandel und führen zu veränderten und neuen Skillanforderungen. Zudem werden in Zukunft manche Tätigkeiten oder Berufsfelder weniger stark nachgefragt. Mit Hilfe von Übergangspfaden und Skillprofilen können Ansatzpunkte und Handlungsoptionen aufgezeigt werden wie mögliche Weiterbildungs- und Übergangspfade ausschauen können.

Teilnahme anmelden

0 Teilnehmer
33 verbleibend
Hier reservieren
Teilen
Veranstalter

IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

07721 922-0 Veranstalter-Website

07721 922-178
marc.wasinger@vs.ihk.de

Werden Sie Teil unseres AuToS-Netzwerks!


Leisten Sie zusammen mit unseren Konsortialpartnern Pionierarbeit und gestalten die Transformation in der Automobilwirtschaft aktiv mit. Registrieren Sie sich auf unserer Plattform und profitieren von zahlreichen kostenfreien Angeboten und unserer Netzwerkstruktur.